de fr it

SergioMantegazza

31.10.1927 Lugano, kath., von Mendrisio. Sohn des Antonio, Unternehmers, und der Angela Ribolzi, Lehrerin. Bruder des Geo (->). 1955 Sebastiana Hernandez, Tochter des Argelio, Beamten, aus Santa Cruz de Tenerife. Handelsstud. am Istituto Elvetico von Lugano und in Zürich. Der zu grossem Reichtum gelangte Unternehmer M. half in den 1950er Jahren mit, das vom Vater 1928 in Lugano gegr. Reisebüro Globus in einen internationalen, v.a. in Grossbritannien und den USA tätigen Tour Operator umzuwandeln. 1968 gründete die Firma die Charterfluggesellschaft Monarch mit Sitz in Luton, England, die 2006 ca. 7 Mio. Passagiere transportierte. 2008 beschäftigte die Globus-Gruppe weltweit 5'000 Angestellte und verfügte über eine Flotte von 34 Mittel- und Langstreckenflugzeugen.

Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 31.10.1927

Zitiervorschlag

Negro, Giuseppe: "Mantegazza, Sergio", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 08.09.2008, übersetzt aus dem Italienischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/030529/2008-09-08/, konsultiert am 27.10.2020.