de fr it

Charles Maurice deLerber

4.2.1811 Lausanne,22.5.1895 Romainmôtier, ref., von Bern, Gilly und Romainmôtier. Sohn des Karl Anton (->). Neffe des Beat Rudolf (->). Enkel des Pierre-Maurice Glayre. Jeanne Marie Hedwig Kricheldorff, aus Potsdam, Lehrerin in Romainmôtier. 1835 eröffnete L. eine Ziegelei, ab 1838 erweiterte er den Betrieb um Schmieden, Giessereien und Sägereien und stellte darin Feuerspritzen, Drainage- und Abflussrohre her. 1865 beschäftigte das Unternehmen 180 Arbeiter, 1878 stellte es den Betrieb ein. 1890 versuchte L.s Schwiegersohn, die Ziegelei neu zu lancieren. 1893 wurde darin Strom für die Strassenbeleuchtung produziert, danach - bis zur Schliessung 1907 - Motoren für Motorfahrräder (Motosacoche). 1862-81 Waadtländer Grossrat.

Quellen und Literatur

  • ACV, Archiv Kdm VD
  • Machines et métiers, Ausstellungskat. Lausanne, 1994, 64
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 4.2.1811 ✝︎ 22.5.1895