de fr it

FélixDubuis

24.12.1836 Corbeyrier, 30.8.1911 Aigle, ref., von Corbeyrier. Sohn des Jean-Pierre und der Marie geb. Veillard. Rosine Favre, Tochter des Louis Philippe. Ab 1851 arbeitete D. im Steueramt von Aigle, dann in dem von Echallens. Gemeindeschreiber von Corbeyrier, 1852-94 Steuereinnehmer des Distriktes Aigle. Ab 1894 Vertreter der Banque de Montreux in Aigle. 1896 gründete er in Bex eine Gipsfabrik, die Société des usines de la Croix. 1885 Mitglied des Waadtländer Verfassungsrates.

Quellen und Literatur

  • ACV, Dossier SDA
  • Encycl.VD 3, 138
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 24.12.1836 ✝︎ 30.8.1911