de fr it

RolandWermuth

1.7.1930 Stuttgart,22.4.2018, ref., von Bern. Sohn des Otto, Bankangestellten, und der Bertha geb. Wieland. Nadia Thomann, Tochter des Carl. 1950-57 Rechtsstud. in Bern, 1957 Fürsprecher. 1957-59 Sekr. der Anklagekammer am bern. Obergericht. Ab 1959 Mitarbeiter des Eidg. Polit. Departements (später EDA) in Bern, New York und Caracas, 1969-72 Chef der Sektion für wissenschaftl. Angelegenheiten der Abt. für internat. Organisationen in Bern, Diplomat in Buenos Aires, 1977-80 Botschafter in Jakarta und 1980-85 in Mexiko, 1985-87 Generalsekr. des EDA, dann Botschafter in Spanien (Generalkommissar der Schweiz an der Weltausstellung in Sevilla 1992) und 1993-95 in Südafrika, Lesotho und Swasiland, wo er die Abschaffung der Apartheid miterlebte. 1990-95 Präs. der Komm. für die Zulassung zum diplomat. und konsular. Dienst.

Quellen und Literatur

  • EDA, Dok.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 1.7.1930 ✝︎ 22.4.2018