de fr it

AlbertLuisier

28.5.1893 Saint-Maurice, 4.6.1979 Lausanne, kath., von Bagnes. Sohn des Maurice-Joseph, Kaufmanns, und der Eugénie geb. Veuthey. 1) Blanche Debonnaire, 2) Marie-Eugénie Fontaine. Klass. Matura an den Kollegien von Saint-Maurice und Altdorf (UR). 1919 Diplom als Agronom an der ETH Zürich. 1923-59 Direktor der kant. Landwirtschaftsschule in Châteauneuf. Fachlehrer für Viehzucht. 1920-69 Geschäftsführer des Schweiz. Eringerzuchtverbands. Verwaltungsrat der Provins, des Walliser Milchverbands und des Walliser Obst- und Gemüseproduzentenverbands. L. stellte sein Fachwissen und seine Arbeitskraft in den Dienst der Landwirtschaft seines Kantons.

Quellen und Literatur

  • Almanach du Valais, 1980, 54
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 28.5.1893 ✝︎ 4.6.1979