de fr it

AlbertFliegner

Fotografie, um 1900 (ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv).
Fotografie, um 1900 (ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv).

15.9.1842 Warschau, 21.4.1928 Lugano, aus Hirschberg (Schlesien, heute Jelenia Góra, Polen), seit 1867 von Zürich. Sohn des Gottfried Erdmann, Kaufmanns, und der Emma geb. Rahn. 1869 Ida Rickli, Tochter des Johann Jakob. 1850-60 Gymnasium in Hirschberg, danach Schlosserlehre in dortiger Maschinenfabrik. Am Eidg. Polytechnikum Zürich 1862-67 Stud. als Maschineningenieur, 1868-71 PD für Darstellende Geometrie, 1872-1912 o. Prof. für Mechanik und Maschinenlehre. F. veröffentlichte wegweisende Arbeiten zum Strömungsverhalten elast. Flüssigkeiten, zu hydraul. Widerständen von Wasserturbinen, zur Thermodynamik und zur Eisenbahntechnik (u.a. "Die Umsteuerungen der Locomotiven in rein graph. Behandlungsweise", 1881, 21900). Dr. h.c. der Univ. Zürich 1901 und der Techn. Hochschule Karlsruhe 1914.

Quellen und Literatur

  • ETH-BIB, Nachlass
  • Schweiz. Bauztg., Nr. 4, 1928, 48-50
  • Vjschr. der Naturforschenden Ges. in Zürich, 1928, 554-558 , (mit Werkverz.)
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 15.9.1842 ✝︎ 21.4.1928