de fr it

Marc-RodolpheSauter

18.1.1914 Veyrier, 15.12.1983 Genf, ref., von Genf. Sohn des François Marc, Leiters des Département social romand, und der Amalie geb. Kappler. 1943 Alice Paule Olivier, Tochter des Jean. Stud. der Geisteswissenschaften, 1937 Lizenziat, dann Stud. der Naturwissenschaften an der Univ. Genf, 1941 Dr. sc. nat.; 1942 PD an der naturwissenschaftl. Fakultät der Univ. Genf. 1949-82 Prof. für Anthropologie und Humanpaläontologie sowie Vorsteher des anthropolog. Instituts, 1963-66 Dekan. 1962-80 Kantonsarchäologe. Ab 1950 Mitglied des ständigen Ausschusses, ab 1962 Mitglied des Exekutivausschusses der Union Internationale des Sciences Pré- et Protohistorique. Ab 1945 Redaktor der "Archives suisses d'anthropologie générale". Sein Forschungsinteresse galt zu gleichen Teilen der phys. Anthropologie und der Frühgeschichte. S. beteiligte sich an zahlreichen Grabungen jungsteinzeitl. Fundstellen im Wallis. 1979 Preis der Stadt Genf, 1982 Dr. h.c. der Univ. Besançon und 1983 der Univ. Neuenburg.

Quellen und Literatur

  • Archives suisses d'anthropologie générale 47, 1983, 1-11 (mit Werkverz.)
  • Vallesia 39, 1984, 1-7
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF