de fr it

AndréJunod

6.2.1930 Moudon, ref., von Sainte-Croix. Sohn des Gustave, Lehrers, und der Rose geb. Mathey, Lehrerin. Agnès Rietveld. 1941-46 Sekundarschule Moudon, 1946-48 Gymnasium Lausanne, 1948-54 Physik- und Mathematikstud. in Lausanne. 1954-57 Assistent am Institut für Physik in Lausanne, 1957-58 Teilnahme an einer Expedition in Spitzbergen im internat. Jahr der Geophysik, 1958-60 wissenschaftl. Assistent in der Schweiz. Meteorolog. Anstalt (SMA). 1961-64 Doktoratsstud. an der ETH Zürich, 1969 Promotion. 1960-63 meteorolog. Ratgeber bei der Elektrowatt (Zürich), ab 1965 Abteilungsleiter und 1983-92 Direktor der SMA. 1972-75 Lehrbeauftragter an der ETH Lausanne. 1986-90 Präs. der Europäischen Organisation für die Nutzung von Wettersatelliten.

Quellen und Literatur

  • Die Weltwoche, 5.1.1983
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF