de fr it

GuidoNobel

16.9.1922 Uzwil, 8.3.2002 Liestal, ref., von Biel und Amden. Sohn des Eugen, Güterarbeiters bei den SBB, und der Karolina Lydia geb. Noger. 1) Lydia Meyrat, 2) Edith Rüefli. Bis 1937 Gymnasium in La Chaux-de-Fonds, 1937-42 Berufslehre als Uhrenschalenmacher in Biel, Erwerb des Eidg. Fähigkeitsausweises, anschliessend Lehre als Kondukteur bei den SBB, 1952 Ausbildung zum Zugführer. 1953-62 Regionalsekr. des Verbands der Handels-, Transport- und Lebensmittelarbeiter, 1962-69 Zentralsekr. der Westschweizer PTT-Union und Redaktor der westschweiz. Ausgabe der Verbandszeitung, 1969-70 Sekr. des Schweiz. Gewerkschaftsbunds. 1970-75 Verwaltungsrat und 1975-87 Generaldirektor der PTT (Leiter des Postdep.). 1948-56 Bieler Gemeinderat, 1950-75 Berner SP-Grossrat (1968-69 Präs.), 1956-61 nicht ständiger Gemeinderat von Biel.

Quellen und Literatur

  • Der Bund, 13.3.2002
  • NZZ, 13.3.2002
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 16.9.1922 ✝︎ 8.3.2002