de fr it

RobertJezler

22.5.1907 Oberdiessbach, 25.9.1956 Bern, von Schaffhausen. Sohn des Ernst Gottfried und der Maria Anna geb. Schneiter. 1936 Lily Rouiller. Gymnasium Bern, Rechtsstud. in Bern und Rom, 1932 bern. Fürsprech, 1940 Dr. iur. Zuerst eigene Anwaltspraxis in Lausanne und Bern. 1935-47 jurist. Mitarbeiter in der Polizeiabteilung des EJPD, 1947-55 Stellvertreter des damaligen Abteilungschefs Heinrich Rothmund, selbstständige Führung der Abteilung während Rothmunds langer Beurlaubung zur Ausübung eines internat. Amts. 1955-56 Direktor der Polizeiabteilung des EJPD (heute Bundesamt für Polizei). J. war massgeblich an der Änderung des Fremdenpolizeirechts beteiligt und half nach dem 2. Weltkrieg den Auslandschweizern bei der Repatriierung.

Quellen und Literatur

  • Der Bund, 27.9. und 1.10.1956
  • Berner Tbl., 28.9.1956
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 22.5.1907 ✝︎ 25.9.1956