de fr it

Samuel EmanuelFueter

14.4.1775 Bern, 3.3.1851 Bern, ref., von Bern. Sohn des Christian Emanuel, Kaufmanns, und der Salome Küpfer. 1802 Charlotte Simon, Tochter des Georg, Seidenfabrikanten in Bern. F. besass ein Kolonialwarengeschäft in Bern und war hier der erste Direktimporteur von Tee. Er bekleidete verschiedene öffentl. Ämter, insbesondere bis 1831 das Amt des Mushafenschaffners (Verwalters des Stipendienfonds). Von 1805 an machte F. regelmässig mehrmals täglich Barometer- und Thermometerbeobachtungen und bestimmte deren Mittelwerte. Ab 1816 Mitglied der Schweiz. Naturforschenden Gesellschaft und 1817-28 der Naturforschenden Gesellschaft in Bern.

Quellen und Literatur

  • Slg. bern. Biogr. 2, 1896, 571 f.
  • NDB 5, 706
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF