de fr it

Quärtli

Beim Quärtli handelt es sich um ein ehemaliges Flächenmass der Deutschschweiz, das ca. 1,7-2,3 a umfasste. 16 Quärtli entsprachen vier Vierlingen und einem Juchart. Das Quärtli wurde mit der Einführung des metrischen Systems 1877 abgeschafft und durch die Are ersetzt (Masse und Gewichte).

Weblinks

Zitiervorschlag

Anne-Marie Dubler: "Quärtli", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 17.06.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/032046/2009-06-17/, konsultiert am 16.05.2022.