de fr it

NutinPedolin

13.5.1836 Chur, 21.5.1902 Chur, ref., von Chur. Sohn des Nutin, Schönfärbers, und der Maria Flandrina geb. Staub. 1874 Catharina Albertine Vogt, aus Ulm. P. führte als Kaufmann das ab 1789 bestehende Familienunternehmen für Färberei in Chur weiter und erweiterte es 1862 mit einer mechan. Wollspinnerei im Welschdörfli am oberen Mühlbach. Der Betrieb, zu dem auch eine Weberei gehörte, wurde 1889 auf Gasturbinen umgestellt. Im 1. Weltkrieg spezialisierte sich die Firma unter seinem Sohn Paul auf die Herstellung von Militärtuch. Bis 1962 wurden alle Arbeitsgänge von der Rohwolle bis zum Tuch in der Firma ausgeführt; daneben bestand eine Wäscherei. 1972 wurde die Tuchproduktion, 1982 die Spinnerei stillgelegt, seither besteht nur noch die chem. Reinigung.

Quellen und Literatur

  • M. Valèr, Gesch. des Churer Stadtrates 1422-1922, 1922, 125
  • Der Freie Rätier, 8.12.1962
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 13.5.1836 ✝︎ 21.5.1902