de fr it

Alexandre-CésarCrottet

31.5.1810 Genf, 20.11.1864 Yverdon, ref., von Genf. Sohn des Pierre Jean, Gymnasiallehrers, und der Louise geb. Simonet. 1838 Anna Juliana Girtanner, von Feuerthalen. C. studierte ab 1826 Theologie in Genf und ab 1834 in Strassburg. 1836 Vikar, ab 1837 Pfarrer in Pons (Saintonge). 1846-64 Pfarrer in Yverdon. C. verfasste zahlreiche Publikationen, v.a. über den franz. Protestantismus.

Quellen und Literatur

  • Histoire et annales de la ville d'Yverdon depuis les temps les plus reculés jusqu' l'anneé 1845, 1859
  • Livre du Recteur 2, 602
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 31.5.1810 ✝︎ 20.11.1864