de fr it

Johann JakobDunus

1540 (Giangiacomo Duno) Locarno, 1602/03 Zürich, ref., ab 1592 Bürger von Zürich. 1) Catharina Hegner, 2) Elisabeth Pebia, Tochter des Lorenz, Kaufmanns. Kam 1557 als Glaubensflüchtling von Locarno nach Zürich, dort Lehre als Samtweber bei Parisio a Planus. In den 1570er Jahren auf Wanderschaft in Deutschland, 1581 in Sachsen. Zurück in Zürich war er als Burat- und Kreppfabrikant tätig. In der Buratherstellung Zusammenarbeit mit David und Heinrich Werdmüller, deren Aufstieg er durch sein Fachwissen ermöglichte. 1595-97 erfolgloser Baumwolltuch-Handel mit Hans Jakob Orelli. Ab 1598 selbstständiger Fabrikant.

Quellen und Literatur

  • U. Pfister, Die Zürcher Fabriques, 1992
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 1540 ✝︎ 1602/03