de fr it

Johann MelchiorBecker

23.3.1733 Ennenda, 11.1.1803 Brüssel, ref., von Ennenda. Sohn des Fridolin. Afra B., Tochter des Fridolin, Baumeisters. Handelsherr, Begründer einer Handelsfirma in Brüssel, die St. Galler Weisswaren und Stickereien vertrieb und zu den namhaften Glarner Handelsgesellschaften der 2. Hälfte des 18. Jh. zählte.

Quellen und Literatur

  • A. Jenny, «Handel und Industrie des Kt. Glarus», in JbGL 33, 1899, 36
  • Winteler, Glarus 2, 200
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 23.3.1733 ✝︎ 11.1.1803