de fr it

AbrahamSchindler

18.1.1739 Wartau, 28.3.1806 Mollis (heute Gem. Glarus Nord), ref., von Mollis. Sohn des Kaspar (->) und der Barbara Tschudi. 1768 Elisabeth Strickler, Tochter des Heinrich, Landrichters. Ab 1769 Ratsherr, 1764-68 Landammann im Thurgau. Um 1782 gründete S. mit seinem Bruder Johann Heinrich (->) ein Manufaktur- und Bankgeschäft in Glarus (Import von Rohbaumwolle, Export von Stoffdrucken). Vor 1800 errichteten sie eine Filiale in Lissabon, die sich zu einem selbstständigen Handelshaus entwickelte.

Quellen und Literatur

  • J. Winteler, Aus der Gesch. der Fam. S. von Mollis, 1936, 39, 119
  • R. von Arx, Glarner Handelshäuser im 18. Jh., Ms., [2002], 21 (LAG)
Weblinks
Normdateien
GND
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 18.1.1739 ✝︎ 28.3.1806