de fr it

Elie deCourten

13.9.1800 Las Palmas auf Mallorca, 13.7.1863 Siders, kath., von Siders. Sohn des Marie Joseph Antoine Elie, Obersten in span. Diensten, und der Marie Thérèse Lucie Boys de Berard y Sola. 1) 1830 Sophie Schiner, Tochter des Anton. Offizier in span. Diensten. Vor 1848 war C. Deputierter des Goms im Walliser Landtag, Präs. des Zendens Goms und Präs. von Siders. 1847-63 war er Deputierter im Walliser Grossrat, 1848-63 Präfekt des Bez. Siders, 1848-49 Präs. des Bürgerrats sowie 1848-50 Präs., 1855-56 Mitglied und 1857-62 Sekr. des Munizipalrats von Siders. Als Ständerat (1853-55) schloss er sich den Reihen der kath. Konservativen an.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 861, (z.T. fehlerhaft)
  • Biner, Walliser Behörden, 279
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF