de fr it

Johann JakobSchär

28.8.1860 Heimiswil, 19.4.1953 Bern, ref., von Gondiswil. Sohn des Bendicht, Landwirts, und der Anna Barbara geb. Oppliger. Mit 14 Jahren mutterlos, lebte bei Grosseltern. 1889 Anna Ida Bruder. Lehre in Notariat und Gemeindschreiberei, 1883-85 Stud. der Rechte an der Univ. Bern. 1890-1923 Notar in Langnau im Emmental, aus gesundheitl. Gründen Praxisübergabe, danach Notar in Bern. Gemeindepräs. von Langnau, 1894-1914 Berner Grossrat (1905-06 Präs.), 1902-19 Nationalrat (radikal-demokrat. Fraktion, Mitglied der Bundesbahnkomm.). Einsatz für Massnahmen gegen Entvölkerung der Berg- und Landgemeinden. Erster Präs. des Bern. Notariatsvereins, Verwaltungsrat der Bank in Langnau (1901-52), der Emmenthaler-Blatt AG und der Emmentalbahn. Oberstleutnant.

Quellen und Literatur

  • Gruner, Bundesversammlung 1, 219
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF