de fr it

Jean-JacquesChouet

15.12.1915 Genf, 27.3.1991 Choulex, ref., von Vandœuvres. Sohn des Marc-Jacques, Bijouterie-Prokuristen, und der Hélène Constance geb. Roux, Primarlehrerin. Simone Renée Louise Collomb, Tochter des Henri Sylvain, Generalagenten einer Versicherung. C. studierte 1934-38 Geisteswissenschaften an der Univ. Genf und schloss mit dem Lizentiat ab. Bei der "Tribune de Genève" war C. nacheinander Journalist, Redaktor und Generalsekretär (1941-80). Ab 1951 war er Generalstabsoffizier, 1961-64 kommandierte er als Oberst das Infanterieregiment 3 und 1968-72 als Oberstbrigadier die Grenzbrigade 1. 1973-80 im Generalstab.

Quellen und Literatur

  • E. Wetter, E. von Orelli, Wer ist wer im Militär?, 1986, 35
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 15.12.1915 ✝︎ 27.3.1991