de fr it

Peter vonDeschwanden

9.4.1926 Adelboden,7.1.2016, kath., von Kerns. Sohn des Joseph, Arztes, und der Elisabeth geb. Grawehr. 1956 Beatrice Müller, Kinderärztin. Gymnasium in Saint-Maurice, 1946-54 Stud. der Naturwissenschaften an der Univ. Basel und der Medizin an den Univ. Freiburg und Bern (Dr. med.). Arztpraxis und Gemeinderat in Adelboden. 1993-97 Stiftungsratspräs. des SRK-Ausbildungszentrums in Nottwil. Ab 1960 Offizier im Generalstab, 1974-76 Kommandant des Gebirgsinfanterie-Regiments 18, 1977-83 Kommandant der Réduitbrigade 21, 1987-92 Fürsorgechef der Armee.

Quellen und Literatur

  • E. Wetter, E. von Orelli, Wer ist wer im Militär?, 1986, 41
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 9.4.1926 ✝︎ 7.1.2016