de fr it

KurtLareida

24.4.1923 Aarau, 21.8.1998 Sins, ref., von Präz und ab 1977 von Aarau. Sohn des Eberhard und der Anna Aline geb. Brühlmann. 1954 Jenny Ursula Kern, von Zürich und Bülach. Aus einfachen Verhältnissen. Volkswirtschaftsstud. als Werkstudent, Dr. oec. In seiner 20-jährigen Tätigkeit beim "Aargauer Tagblatt" war L. zuerst Lokal- und Sportredaktor, dann Kantonalredaktor und von 1969-76 Chefredaktor. 1961-76 aarg. FDP-Grossrat, Mitglied von über 20 Komm., u.a. der Staatsrechnungs- und der Geschäftsprüfungskommission. 1976-91 Regierungsrat (1979-80, 1984-85 sowie 1988-89 Präs.). Zu den Schwerpunkten seiner Tätigkeit als Finanzdirektor gehörten die Sanierung des defizitären Staatshaushalts und vier Steuergesetzrevisionen. 1991-96 Verwaltungsrat des "Aargauer Tagblatts" bis zur Fusion mit dem "Badener Tagblatt" zur "Aargauer Zeitung".

Quellen und Literatur

  • Aargauer Tbl., 24.4.1993
  • Aargauer Ztg., 24.4. und 22.8.1998
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF