de fr it

GeorgWander

25.9.1898 Bern, 22.10.1969 Bern, reformiert, dann katholisch, von Bern. Sohn des Albert (->). 1922 Katharina Thormann, Tochter des Eduard, Obergerichtspräsidenten. Studium der Pharmazie in Bern und Zürich, 1925 Dr. sc. nat. an der ETH Zürich. Ab 1928 Leiter der Produktionsstätte der Wander AG in Neuenegg, die 1927 von Bern dorthin verlegt worden war. Nach 1937 als technischer und wissenschaftlicher Direktor Nachfolger seines Vaters an der Spitze der Firma. Ab 1928 Gemeinderat von Neuenegg, 1942 Berner Grossrat und 1943-1946 BGB-Nationalrat. 1960 Dr. med. h.c. der Universität Bern.

Quellen und Literatur

  • Hundert Jahre Forschen und Wirken 1865-1965, 1965
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 25.9.1898 ✝︎ 22.10.1969

Zitiervorschlag

Thut, Walter: "Wander, Georg", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 17.11.2015. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/033614/2015-11-17/, konsultiert am 01.12.2021.