de fr it

ElisabethDéglise

20.12.1931 Freiburg, 11.4.1999 Villarsel-sur-Marly, kath., von Châtel-Saint-Denis und Villarsel-sur-Marly. Tochter des Henri Gendre. Jean-Marie D., Chefbuchhalter. 1951 Bakkalaureat an der Höheren Handelsschule von Freiburg, 1951-56 Arztgehilfin, ab 1963 im sozialen Bereich tätig. D. schuf 1964 den Service d'aide familiale de Sarine-Compagne et de Haut-Lac und stand 1978-93 der Fédération fribourgeoise des services d'aide familiale vor. 1971-87 Freiburger CVP-Grossrätin und 1986 erste Präsidentin des Grossrats. 1987-91 Nationalrätin. 1992-96 Bürgermeisterin von Villarsel, ab 1994 Ersatzrichterin des Bezirksgerichts Saane. D. trat mit polit. Vorstössen zu sozialen Fragen und zur Familienhilfe hervor.

Quellen und Literatur

  • La Liberté, 5.5.1982; 31.12.1985; 2.1.1986
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF