de fr it

TitusGiger

4.2.1932 Murg (Gem. Quarten), kath., von Murg. Sohn des Julius, Bauunternehmers und Grossrats. Anita Litscher. Ausbildung an der Bauschule Aarau zum Techniker TS. Zusammen mit seinem Bruder Beat übernahm er nach dem Tod des Vaters 1970 dessen Baufirma in Murg. Als Freisinniger 1965-77 Gemeinderat von Quarten, 1968-84 sanktgall. Grossrat (Präs. 1982-83), 1983-95 Nationalrat. Als solcher war er u.a. Mitglied der Verkehrs-, der Energie- und der Wirtschaftskomm. sowie der Komm. für öffentl. Bauten. Im Verwaltungsrat von Verkehrs- und Kraftwerkunternehmen v.a. des St. Galler Oberlandes. 1965-97 Präs. der Ortsbürgergem. Murg.

Quellen und Literatur

  • Der Sarganserländer, 29.8.1995
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF