de fr it

FrançoisGanguillet

10.2.1775 Cormoret, 24.8.1849 Bern, ref., von Cormoret. Sohn des Abraham und der Catherine Roth. Ledig. Handelsausbildung. G. liess sich als Kaufmann in Bern nieder. Als Liberaler war er Mitglied der Freimaurerloge zur Hoffnung. 1831 wurde er in den Verfassungsrat, in den Grossrat und in den Berner Regierungsrat gewählt, in dem er 1832 das Finanzdep. übernahm. 1833 wurde er jedoch nicht wieder gewählt. 1834-49 war er Direktor der neu gegr. Berner Kantonalbank, der ersten öffentlich-rechtlichen kant. Notenbank. Sie übernahm 1848 nach dem Sonderbundskrieg die Anleihen der Verbündeten (3 Mio. Fr.).

Quellen und Literatur

  • Neuer Nekrolog der Deutschen 27, 1849, 1851
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 10.2.1775 ✝︎ 24.8.1849