de fr it

PeterGarovi

13.4.1839 Rezzonico (Lombardei), 4.8.1914 Sachseln, kath., ab 1896 von Alpnach. Sohn des Carlo und der Barbara geb. Danielli. l) Franziska Gasser, 2) Anna-Maria Imfeld. Der 1861 aus der Provinz Como nach Obwalden eingewanderte G. wirkte als Bauunternehmer an der Brünig-, Engelberger- und Kleinmelchtaler-Strasse und erstellte die pionierhaften Wildbach-Verbauungen in Alpnach und Lungern. Mit seiner Firma baute er das Schulhaus und die Salzbrunnenbrücke in Sachseln. Die Baufirma wird in der Unternehmung Carl Garovi AG in der 4. Generation weitergeführt.

Quellen und Literatur

  • A. Garovi et al., Garovi 1868-1968, 1968
  • P. Garovi, 125 Jahre Carl Garovi AG, 1993
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 13.4.1839 ✝︎ 4.8.1914