de fr it

JohannLandtwing

24.12.1858 Zug, 22.5.1914 Zug, kath., von Zug. Sohn des Johann, Eisenhändlers, und der Barbara Karolina geb. Stadlin. Katharina Moos, Tochter des Jakob, Müllers. Eisenhändler. 1898 gründete L. zusammen mit der engl. Firma Gebr. Hoge und anderen Teilhabern in Zug die Zuger Glühlampenfabrik AG (später Schweiz. Glühlampenfabrik AG), die nach wechselvollem Geschäftsgang 1924 von Osram und Philips aufgekauft wurde und bald darauf ihre Produktion einstellte. Verwaltungsrat wichtiger Zuger Unternehmen (z.B. Wasserwerke, Bank in Zug, Metallwarenfabrik). 1887-91 Stadtrat, 1892-98 freisinniger Kantonsrat.

Quellen und Literatur

  • Zuger Volksbl., 1914, Nr. 62; 1924, Nr. 155
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 24.12.1858 ✝︎ 22.5.1914