de fr it

CarlPeikert

29.9.1858 Grünberg (Schlesien, heute Polen), 25.12.1916 Zug, aus Grünberg, 1899 in Zug eingebürgert. Sohn des Karl Heinrich, Dachdeckermeisters, und der Dorothea geb. Braun. Sophia Kurz, Tochter des Gottlieb, aus Cannstatt (heute Stuttgart). Architekt. 1899 Gründung eines Architektenbüros mit Bauschreinerei, aus dem die Peikert Bau AG entstand. Sie spielte ab Ende der 1950er Jahre in der Entwicklung des Fertigbaus eine wichtige Rolle. Die in vierter Generation von einem Familienmitglied geführte Peikert Contract AG (seit 2006 P-4) wurde zu einer bedeutenden Vertreterin der regionalen Baubranche.

Quellen und Literatur

  • Wohnungsbau besser, rascher, billiger: das vorfabrizierte Wohnbausystem P., [1966]
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 29.9.1858 ✝︎ 25.12.1916