de fr it

AdelheidRüschli

Erstmals erw. 1370 in Frauenkappelen, 1384 Frauenkappelen. Ulrich R., von Büren an der Aare, Bürger von Solothurn. Nach dem Tod ihres Mannes setzte R. 1370 ihre Tochter, die ab 1367 als Nonne im Augustinerinnenkloster Frauenkappelen lebte, als Alleinerbin ein. Als die Tochter vor ihr verstarb, änderte R. ihr Testament zugunsten des Klosters Frauenkappelen, in das sie 1379 als Pfründnerin eintrat. Das Kloster erbte von ihr umfangreichen Grundbesitz im bern. und solothurn. Seeland.

Quellen und Literatur

  • HS IV/2, 169 f., 183-185
Kurzinformationen
Lebensdaten Ersterwähnung 1370 ✝︎ 1384