de fr it

MarioCasanova

27.12.1916 Bellinzona, 30.1.1986 Bern, von Ligornetto. Sohn des Arfio, SBB-Angestellten. Lydia Pumm. Grundschulen in Lugano, Handelsschule in Bellinzona, Lehre bei der Schweiz. Volksbank in Lugano. Interessiert am Journalismus, absolvierte C. ein kurzes Praktikum beim "Corriere del Ticino", dann wechselte er zum "Giornale del Popolo". 1939-81 bei der Schweiz. Depeschenagentur (SDA) tätig, 1945 Nachfolger von Piero Scanziani als Chefredaktor für die ital. Schweiz. Ab 1947 Bundeshauskorrespondent für das Radio der ital. Schweiz, während zwanzig Jahren einziger beim Bundeshaus akkreditierter Tessiner Journalist. Auch Mitarbeiter beim Deutschschweizer Radio. 1966-67 Präs. des Berner Pressevereins. Für die Zuhörer der ital. Schweiz war C. während Jahrzehnten die Nachrichtenstimme schlechthin.

Quellen und Literatur

  • Popolo e Libertà, 31.1.1986
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 27.12.1916 ✝︎ 30.1.1986