de fr it

JosefJäger

15.3.1916 Waldstatt, 1.7.1992 Bern, kath., von Urnäsch. Sohn des Josef, Arbeiters, und der Ursula Bertha geb. Wolgensinger. 1) Klara Büchler, 2) Frieda Tanner, 3) 1954 Irene Steiger, von Flawil. Durch den frühen Tod seiner Eltern musste J. auf das Stud. der Journalistik verzichten. Hauptsächlich in der Textilindustrie tätig, betrieb er autodidakt. Studien in Geschichte und Volkswirtschaft. 1940 begann seine journalist. Tätigkeit zuerst als freier Mitarbeiter, dann war er Redaktor des "St. Galler Tagblatts", ab 1945 freier Korrespondent versch. Zeitungen. 1947 trat er in die Redaktion der Schweiz. Polit. Korrespondenz ein, deren Direktor und Chefredaktor er 1958-81 war. J. setzte sich stets für eine vielgestaltige und dezentralisierte Presse ein. 1961 gründete er die Arbeitsgemeinschaft der Lokal- und Regionalpresse.

Quellen und Literatur

  • Das Bild der Schweizer Presse, gestern - heute - morgen, 1976
  • NZZ, 9.7.1992
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 15.3.1916 ✝︎ 1.7.1992