de fr it

Hans UlrichScherer

19.11.1932 Rupperswil, 5.11.1966 Zürich, von Untersiggenthal. Sohn des Ernst Friedrich, Sekundarlehrers, und der Margrit geb. Kyburz. Anna Maria Chabloz, Tochter des Jean Pierre. Architekturstud. an der ETH Zürich, 1958 Diplom. Mehrmonatige Aufenthalte in Stockholm (1958-59) und Brasilien (1959 und um 1962). S. ist als Wegbereiter der sog. Terrassensiedlungen in Hanglage bekannt. Er plante und erbaute mit Partnern die Mustersiedlungen in Klingnau, Umiken und Oberrohrdorf. S.s Bauten sowie seine Fachartikel bewirkten eine intensive Beschäftigung mit Terrassensiedlungen unter Schweizer Architekten.

Quellen und Literatur

  • Architektenlex., 480
  • Brugg erleben 1, 2005, 249-256
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF