de fr it

ArnoldHärry

18.1.1884 Aarau, 9.9.1967 Zürich, von Birrwil und Kilchberg (ZH). Sohn des Johann Jakob Arnold und der Rosina geb. Baumann. Elise Heitz. Kantonsschule Aarau, 1903-07 Ingenieursstud. am Eidg. Polytechnikum in Zürich, dipl. Ing., Dr. sc. oec. der Univ. Zürich. 1908 Bauleitung bei den Bern. Kraftwerken, 1910-15 Sekr. des Schweiz. Ingenieur- und Architektenvereins und 1910-51 Sekr. des Schweiz. Wasserwirtschaftsverbandes. Förderer der schweiz. Wasserwirtschaft. Verfasser mehrerer Publikationen zur Wasser- und Elektrizitätswirtschaft der Schweiz.

Quellen und Literatur

  • Die hist. Entwicklung der schweiz. Verkehrswege, 1911
  • Die Oekonomik der Wasserkraftnutzung, 1957
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 18.1.1884 ✝︎ 9.9.1967