de fr it

Henry César AugusteSchwytter

6./8.1.1767/68 Rueil (Ile-de-France), 11.8.1839 Nancy, kath., von Lachen. Sohn des Henry Georges und der Maria Henriette Gaugerot. 1) (Name unbekannt), 2) 1804 Maria Magdalena von Bruckner. 1772 Enfant de corps (bei den Truppen aufgewachsenes Kind) beim Regiment der franz. Schweizer Garden, anschliessend Offizierskarriere in franz. Diensten. 1807 Offizier der Ehrenlegion, 1808 Baron de l'Empire, 1810 Gouverneur von Jaén und Córdoba, 1814 Ritter des St.-Ludwig-Ordens, 1831 franz. Feldmarschall. 1794 Verwundungen bei Mannheim, 1805 bei Austerlitz, 1811 bei Albuhera und 1813 bei Pamplona mit Beinamputation. 1831 Versetzung in den Reservestand und endgültige militär. Pensionierung. S. war der erfolgreichste Repräsentant der in franz. Diensten zu Ehren gelangten Fam. S. aus der March und der höchste dekorierte Offizier aus einer dem Land Schwyz angehörigen Landschaft.

Quellen und Literatur

  • StASZ, Personalakten
  • M. Styger, Wappenbuch des Kt. Schwyz, hg. von P. Styger, 1936
  • Jber. des SLM 96, 1987, 63 f.
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 6./8.1.1767/68 ✝︎ 11.8.1839