de fr it

Niklaus Ludwig vonStürler

13.2.1784 Thun, 28.12.1825 St. Petersburg, ref., von Bern. Sohn des Karl Emanuel, Kleinrats, und der Margrith Salome Wolf. 1819 Maria Helene von Salza, aus Reval (Russland, heute Tallinn). S. trat 1809 in russ. Solddienste und zeichnete sich 1813 als Hauptmann in der Schlacht bei Kulm (Böhmen) aus, wofür ihm der Wladimir- und der St.-Anna-Orden verliehen wurden. 1819 stieg er zum Flügeladjutanten des Grosshzg. Nikolaus (des späteren Zaren Nikolaus I.) und zum Oberstkommandanten des Leibgardegrenadier-Regiments auf. S. starb an den Schussverletzungen, die ihm ein Aufständischer während des Dekabristenaufstands 1825 zugefügt hatte.

Quellen und Literatur

  • BiG, Slg. Schafroth
  • Slg. bern. Biogr. 4, 1902, 268-274
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 13.2.1784 ✝︎ 28.12.1825
Systematik
Politik (1790-1848)