de fr it

RudolfTrachsel

22.12.1804 Baumgarten (Gem. Rüeggisberg), 7.7.1894 Niederbütschel (Gem. Rüeggisberg), ref., von Rüeggisberg. Sohn des Kaspar, Bauern und Käsers, und der Elisabeth wahrscheinlich geb. T. 1828 Elisabeth Scheuner, Tochter eines Bauern. 1826-27 Stud. an der Tierarzneischule Bern, 1827 Tierarzt, 1829 Militärpferdearzt. 1831-46 Unterstatthalter des Amtsbez. Seftigen, 1832-44 Gemeindepräs. von Rüeggisberg, 1847-84 Friedensrichter, 1831, 1846 und 1885 Verfassungsrat, 1836-46 und 1850-86 Berner Grossrat. 1830-90 Mitglied des Sanitätskollegiums und Präs. der Veterinärsektion. 1835 Gründer der Ersparniskasse Rüeggisberg. T. setzte sich massgeblich für das kant. Armengesetz von 1857 ein.

Quellen und Literatur

  • H. Hofmann, «Rudolf T. (1804-1894)», in Schweizer Archiv für Tierheilkunde 152, 2010, 76-80
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF