de fr it

Rudolf vonWurstemberger

18.12.1825 Bern, 19.8.1888 Bern, ref., von Bern. Sohn des Johann Ludwig (->). Bruder von Hans Ludwig (->) und Sophie Dändliker -von W. 1859 Mathilde von Wattenwyl, Tochter des Ludwig Emanuel, Gutsbesitzers. Gymnasium in Würzburg und Stuttgart, 1849-51 forstwirtschaftl. Praktikum in Schlesien, 1851-52 Stud. der Forstwirtschaft in Tharandt (Sachsen) und Neustadt-Eberswalde (Preussen). 1854 Berner Stadt- und Spitalförster, 1856 Stadtoberförster. Als Stadtforstmeister (1869-88) schaffte W. die landwirtschaftl. Zwischennutzung gerodeter Waldgebiete ab und verhinderte die Umwandlung der Holznutzungsrechte in Geldrenten. Besitzer des Guts Wittigkofen.

Quellen und Literatur

  • Slg. bern. Biogr. 5, 1906, 212-219
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 18.12.1825 ✝︎ 19.8.1888