de fr it

BartholomäusDähler

Erstmals erwähnt 1555, vor März 1587, katholisch, von Appenzell. 1555-1566 als Schulmeister genannt, Autor des Jahrzeit- und des ersten Taufbuchs von Appenzell (1566 bzw. 1570). 1562 im Grossen, 1570-1575 im Kleinen Rat, 1577-1578 Spitalmeister, 1579-1580 und 1582-1583 Landammann von Appenzell, 1580-1581 sowie 1583-1584 Statthalter. Mit Joachim Meggeli Führer der katholischen Partei in Appenzell. Mehr als zwanzig Mal Tagsatzungsgesandter. Ab 1567 im französischen Solddienst, dort verstarb er als Hauptmann vor März 1587.

Quellen und Literatur

  • R. Fischer, Die Gründung der Schweizer Kapuzinerprovinz, 1955
  • J. Gisler, «Das älteste Jahrzeitbuch des Appenzells von 1566», in IGfr. 37, 1995-96, 16 f.
  • A. Weishaupt, Der Finanzhaushalt des Landes Appenzell 1519-1597, Liz. Freiburg, 1996
Weblinks

Zitiervorschlag

Hermann Bischofberger: "Dähler, Bartholomäus", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 18.03.2004. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/042714/2004-03-18/, konsultiert am 02.12.2022.