de fr it

JohannesWinzeler

22.6.1880 Barzheim (heute Gem. Thayngen), 20.10.1966 Basel, ref., von Barzheim. Sohn des Christian, Landwirts, und der Margrit geb. Unger. 1946 Yvonne Ruch. Seminar Muristalden in Bern. 1900-03 Lehrer in Osterfingen, anschliessend Sprach- und Geschichtsstud. an der Univ. Zürich, 1911-13 Lehrer in Merishausen, 1914-18 Korrektor und Hilfsredaktor am "Schaffhauser Intelligenzblatt". 1919-26 erster Schaffhauser Bauernsekr. und Redaktor des Organs "Schaffhauser Bauer". 1911-13 und 1925-26 Schaffhauser Kantonsrat, 1921-26 Grossstadtrat in Schaffhausen. Nach einer Sittlichkeitsaffäre verliess W. Schaffhausen und lebte als freier Publizist, Verlagsleiter und Historiker in Basel. Er verfasste zahlreiche hist.-polit. Abhandlungen zum Kt. Schaffhausen, u.a. eine "Geschichte von Thayngen" (1963).

Quellen und Literatur

  • Heimatbl. 43, 1966
  • Schaffhauser Nachrichten, 29.10.1966
  • A. Schiendorfer, 750 Jahre Barzheim, 1988, 106-110
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 22.6.1880 ✝︎ 20.10.1966