de fr it

LeQuotidien jurassien

Vom Verlag Editions D+P in Delsberg gedruckte regionale Informationszeitung, die 1993 aus der Fusion des liberal-radikalen "Le Démocrate" in Delsberg und des katholisch-konservativen "Le Pays" in Pruntrut entstand, zwei Tageszeitungen, die sich lange politisch gegenübergestanden hatten. Mit einer Auflage von rund 22'000 Exemplaren 2009 ist Le Quotidien jurassien die wichtigste Tageszeitung für den Kanton Jura und den Berner Jura. Die Zeitung zählt mit der Druckerei etwa 100 Mitarbeitende.

Weblinks

Zitiervorschlag

François Kohler: "Quotidien jurassien, Le", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 27.07.2010, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/043062/2010-07-27/, konsultiert am 16.05.2022.