de fr it

Johann HeinrichCuster

21.12.1757 Altstätten, 24.10.1818 Rheineck, ref., von Altstätten, ab 1806 von Rheineck. Sohn des Hans Jakob (1717-92), Kaufmanns. Margarethe Barbara Messmer, Tochter des Conrad, Kaufmanns. Garn- und Leinwandhändler. Im Zusammenhang mit seinen Handelsgeschäften erfolgte vermutlich 1799 in Rheineck die Gründung der Bank J.H. Custer. In Altstätten und Rheineck hatte er diverse Gemeinde- und Kirchenämter inne. 1804-12 war er Richter und St. Galler Grossrat. Seine Bank galt anfangs des 19. Jh. als eine der bedeutendsten Handelsbanken der Ostschweiz, konzentrierte sich aber im Verlauf des 19. Jh. immer mehr auf das reine Bankgeschäft (1919 Fusion mit der Zürcher Privatbank Riggenbach & Co., 1934 Bankrott).

Quellen und Literatur

  • Allg. Anz. für das Unterrheintal, Nr. 27, 1934, (1. Bl.)
  • J. Rohner, Altstätter Geschlechter und Wappen, 1953, 71 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 21.12.1757 ✝︎ 24.10.1818