de fr it

JulienRobert

14.2.1827 La Chaux-de-Fonds, 21.5.1896 La Chaux-de-Fonds, reformiert, von Le Locle, La Chaux-de-Fonds und Renan (BE). Sohn des Louis, Rentners, und der Elise geborene Cugnier. 1853 Fanny-Louise Vuille, Tochter des Auguste, Händlers. Ab 1847 Bankier in La Chaux-de-Fonds und als Vertreter der vierten Generation an der Spitze des Familienunternehmens. Republikaner, 1856 Mitglied des Verteidigungskomitees gegen den royalistischen Aufstand. 1860-1872 Generalrat (Legislative) in La Chaux-de-Fonds, 1862-1880 radikaler Neuenburger Grossrat. 1841 Mitglied der akademischen Gesellschaft Belles-Lettres.

Quellen und Literatur

  • P.-Y. Donzé, Les patrons horlogers de La Chaux-de-Fonds, 2007, 37-39
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 14.2.1827 ✝︎ 21.5.1896

Zitiervorschlag

Philippe Hebeisen: "Robert, Julien", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 20.07.2009, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/043887/2009-07-20/, konsultiert am 20.05.2022.