de fr it

JohannesHermann

um 1430 Schaffhausen, vor 3.11.1460 wohl Rottweil, ab unbekanntem Zeitpunkt Bürger von Rottweil. Sohn des Hans, genannt Hanspeter, Richters in Schaffhausen (1439). 1448 Prokurator am Kaiserl. Hofgericht in Rottweil, 1455 Stadtschreiber der Reichsstadt Rottweil und als Hofschreiber Kanzleiverwalter des Kaiserl. Hofgerichts. H. verhandelte 1456 für Rottweil in Strassburg mit den Städten der Schwäb. Einigung. 1458 wurde sein Dienstvertrag als Stadt- und Hofgerichtsschreiber erneuert. Er bereitete vermutlich die Aufnahme von Rottweil als zugewandten Ort in die Schweizer Eidgenossenschaft vor.

Quellen und Literatur

  • G. Grube, Die Verfassung des Rottweiler Hofgerichts, 1969
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ um 1430 ✝︎ vor 3.11.1460