de fr it

OswaldKlein

um 1390, um 1450, aus Rottweil. Aus einer bedeutenden Glockengiesserfamilie des 15. Jahrhunderts stammender Glocken- und Geschützgiesser. Ratsmitglied der Reichsstadt Rottweil. Oswald Klein fertigte 1416 für Schaffhausen, 1423 für Ulm und 1428-1429 für Basel Geschütze. In der Nordschweiz (z.B. in Illnau-Effretikon, Birwinken, Sulgen) sind einige seiner Glocken erhalten.

Quellen und Literatur

  • Dt. Glockenatlas, hg. von G. Grundmann 1, 1959, 17-21; 4, 1985, 17
  • S. Thurm, «Die schwäb. Glockengiesser in der Schweiz vor 1800», in UKdm 15, 1964, 204-209
Weblinks
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ um 1390 ✝︎ um 1450

Zitiervorschlag

Winfried Hecht: "Klein, Oswald", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 21.10.2008. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/043979/2008-10-21/, konsultiert am 05.12.2022.