de fr it

ChristianLauener

4.8.1826 Lauterbrunnen, 26.12.1891 Lauterbrunnen, reformiert, von Lauterbrunnen. Sohn des Johannes und der Margaritha geborene Amacher. Bruder des Ulrich (->). 1855 Margaritha von Allmen, von Lauterbrunnen. Als Bergführer unter anderem für berühmte englische Bergsteiger war Christian Lauener hauptsächlich an der Dent Blanche, den Gletscherpässen südlich von Lauterbrunnen und in den Ostalpen tätig. Als Erster bestieg er unter anderem 1862 die Weisse Frau, 1865 das Lauterbrunner Breithorn, 1867 das Gletscherhorn und 1872 den Marmolata-Westgrat. Nach 1875 wirkte Lauener als Wirt. Wie sein Bruder Ulrich zählt er zu den bedeutendsten Bergführern seiner Zeit.

Quellen und Literatur

  • C. Egger, Pioniere der Alpen, 1946, 146-154
  • H. Michel, Buch der Talschaft Lauterbrunnen, 1950, 427-443
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 4.8.1826 ✝︎ 26.12.1891
Systematik
Sport / Alpinismus

Zitiervorschlag

Peter Bernet: "Lauener, Christian", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 01.11.2006. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/044252/2006-11-01/, konsultiert am 19.08.2022.