de fr it

Henri AlexisTardent

1.3.1853 Le Sépey, 5.9.1929 Wynnum (Queensland, Australien), ref., von Ormont-Dessous. Sohn des Marc Louis Samuel, Hauptmanns im Sonderbundskrieg, und der Marie Louise Perrod. Hortense geb. T., Tochter des Charles Philippe Samuel. Bachelor of Arts an der Univ. von Odessa. 1869-72 Privatlehrer für Französisch in Polen, 1874-87 Mittelschullehrer für Französisch und Deutsch in Nikolajew (Russland, heute Mykolajiw, Ukraine). 1887 wanderte T. aus gesundheitl. Gründen nach Queensland aus, wo er als Leiter von landwirtschaftl. Forschungsanstalten und als Journalist arbeitete. Er war Mitglied der dortigen Labour-Partei und wurde im Hinblick auf die erste austral. Verfassung mehrmals konsultiert. Auf seine Empfehlung gehen u.a. das Verfassungsreferendum und die Milizarmee zurück, die allerdings nur wenige Wochen bestand. 1929 Verleihung des Titels Officier de l'Académie durch die franz. Regierung.

Quellen und Literatur

  • J.L. Tardent, The Swiss-Australian T. Family History and Genealogy, 1982
  • S. Wegmann, The Swiss in Australia, 1989, 65-70
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 1.3.1853 ✝︎ 5.9.1929