de fr it

GerhardFurrer

26.2.1926 Zürich, 10.9.2013, ref., von Zürich und Russikon. Sohn des Jakob, Lehrers, und der Wilhelmine geb. Dünzi. Esther Maurer. 1946-53 Geografiestud. an der Univ. Zürich (Dr. phil. nat.). 1965 PD, 1968-73 ao. und ab 1973 o. Prof. für Geografie an der Univ. Zürich. 1978-85 Leiter des Geogr. Instituts der Univ. Zürich. F. befasste sich mit Klimamorphologie und dem alpinen Kulturlandschaftswandel. 1991 Präs. der Komm. für Quartärforschung in der Schweiz. Akademie der Naturwissenschaften, Experte in internat. Gremien für Klima- und Umweltfragen.

Quellen und Literatur

  • Solifluktionsformen im schweiz. Nationalpark, 1954
  • Phys. Geographie, 1982
  • 25'000 Jahre Gletschergesch., 1990
  • Die Univ. Zürich 1933-1983, 1983
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 26.2.1926 ✝︎ 10.9.2013