de fr it

EricMartin

13.8.1900 Cologny, 6.1.1980 Genf, ref., von Genf. Sohn des Ernest-Léon, Notars, und der Isabelle geb. Mallet. Gisèle de Morsier, Tochter des Jean-Gaston, Anwalts und Richters. Medizinstud. in Genf, 1925 Abschluss, Praktika in Strassburg, Paris und Wien. 1936 PD an der medizin. Poliklinik der Univ. Genf, Mitarbeiter von Maurice Roch, 1946-70 Professor, 1960-62 Rektor der Univ., 1970 Honorarprofessor. Sein Pflichtgefühl ebenso wie seine geistigen und moral. Werte bewogen M., 1973 das Präsidium des IKRK anzunehmen, das er bis 1976 innehatte. Als Internist war er an der Sozialmedizin und Geriatrie interessiert. 1978 ausländ. Mitglied der Pariser Académie de médecine, Ehrendoktor der Univ. Aix-Marseille, 1965 Ritter der Ehrenlegion, Oberst der Sanität.

Quellen und Literatur

  • Journal de Genève, 8.1.1980
  • Le Courrier, 8.-9.1.1980
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF