de fr it

Giacomo AntonioSacchi

3.4.1747 Bellinzona, 9.12.1831 Bellinzona, kath., von Bellinzona. Sohn des Giacomo Antonio, Notars und Grundbesitzers, und der Lucia Molo. Bruder des Carlo (->). vor 1781 Giovanna Lepori, Tochter des Natale, von Lugano. Anwalt. Kanzler der Vogtei Bellinzona, ab 1801 Regierungsstatthalter des Kt. Bellinzona, 1801-02 Abgeordneter des kant. Landtags, 1802 Mitglied der Komm. für die Vorbereitung der Kantonsverfassung. 1803-08 Tessiner Grossrat, 1807-13 Mitglied des Verwaltungsgerichts.

Quellen und Literatur

  • C. Santi, «La famiglia S. di Bellinzona», in Bollettino genealogico della Svizzera italiana 7, 2003, Nr. 7, 3
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 3.4.1747 ✝︎ 9.12.1831

Zitiervorschlag

Marcacci, Marco: "Sacchi, Giacomo Antonio", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 29.10.2009, übersetzt aus dem Italienischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/044674/2009-10-29/, konsultiert am 28.11.2020.